Mehr als nur Holz

 

Zellulosedämmung mit ISOFLOC®

Slide Mit einer ISOFLOC®-Dämmung bleibt das Dachgeschoss im Sommer behaglich und angenehm kühl. Nutzer berichten, dass ihre Räume ohne weitere technische Maßnahmen um mehr als 5°C kühler waren als konventionell gebaute Nebenräume. Slide Die bauphysikalischen Eigenschaften (relative große Masse und hervorragende Wärmedämmung) von ISOFLOC® verhindern zuverlässig das im Dach so oft gefürchtete Barackenklima (schnell heiß im Sommer, schnell kalt im Winter) durch die ausgleichende Wirkung der gespeicherten Wärme und die große Dämmwirkung. Slide Mit entkoppelten Konstruktionen, biegeweichen Beplankungen und ISOFLOC®-Zellulosedämmung als Hohlraumbedämpfung können sehr hohe Schall- schutzwerte erreicht, werden, die den Vergleich mit Massivbaukonstruktionen nicht zu scheuen brauchen. Slide Wärmedämmung mit Zellulosedämmung von ISOFLOC® – das bedeutet Umweltschutz in vielerlei Hinsicht: geringster Energieverbrauch bei der Herstellung, nachwachsende Rohstoffe, sehr gute Wärmedämmung und Schalldämmung.
Beim Dachausbau arbeiten wir vor allem mit dem Zellulosedämmstoff Isofloc®, welcher in das Dach eingeblasen wird.
  • lückenloser Dämmstoff
  • angenehmes Raumklima
  • hervorragender sommerlicher Wärmeschutz
  • nachträgliche Optimierung schlecht gedämmter Dachaufbauten
Bei Häusern in Holzrahmenbauweise können auch die Wände mit Isofloc® ausgeblasen werden. Weitere Infos unter
www.isofloc.de